Kendra - ist vermittelt




Feedback

Am 27.01.2017:  [KLICK]
Am 05.02.2017:  [KLICK]
Am 21.03.2017:  [KLICK]
Am 23.03.2017:  [KLICK]
Am 29.03.2017:  [KLICK]




Update am 27.01.2017:
Kendra ist ausgezogen.  [KLICK]




Update am 20.01.2017:
Kendra ist fest reserviert.  [KLICK]




Kendra

Daten

Name: Kendra
Rasse: Glatthaar
Geschlecht: weiblich
Geboren : geschätzt Juli 2016
Farbe: rot-weiß
Charakter: z.Zt. noch sehr ängstlich, futtert aber gut



Kendras Geschichte:

Kendra wurde mir von einer jungen Frau gebracht, die von einem Notfall gehört hatte.
Jemand hatte (lt. eigener Aussage) vor kurzem eine Gruppe von Meerschwein-Weibchen aufgenommen.
Es stellte sich aber heraus, dass eins davon ein Bock dabei war. Die Mädels dürften nun alle trächtig sein.
Außerdem waren noch drei kleine Babys unter 200 g dabei, aber eine Mutter konnte nicht zugeordnet werden.
Diese wurde vermutlich schon weggegeben...


Weil es mehr waren, als bei ihr Platz finden (samt späterer Babys), haben wir sechs Mädels bei uns aufgenommen.
Vielen Dank an Alina, die sich um diesen Notfall gekümmert hat und auch Kotproben untersuchen ließ.

Kendra hat ihr Baby verloren. Die Abschlussuntersuchung beim TA hat ergeben, dass bei ihr alles ok ist.
Sie wurde in meiner Gruppe sozialisiert und kann ab sofort ausziehen.


Die Abgabe erfolgt mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.



Kendra Noch ein süßes Bild, das ihre Retterin gemacht hat.



26.10.2016

Heute kam Kendra zu mir.
Vom Gewicht her (465 g) könnte sie ca. 3 Monate jung sein.

Von allen Seiten:
Kendra Kendra
Kendra Kendra

Kendra Kendra
Kendra "Wenn es sein muss, kämpfen wir Rücken an Rücken."
Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra "Das Futter schmeckt schon mal nicht schlecht." *mampf*
Kendra "Wieso pennt die mitten im Gehege? Die spinnen doch, die Riesen."
Kendra Das Heu scheint auch zu schmecken...



27.10.2016

Kendra hat ihr Gewicht gehalten bzw. sogar ein paar Gramm obendrauf gelegt.
Was mir beim Fressen aufgefallen ist: sie klaut das FriFu immer noch Dunja aus dem Maul und diese lässt sich das gefallen, was sonst nur bei Babys der Fall ist.
Beim Futter kennt sie nämlich generell keine Freunde - egal ob alt oder krank.
Mal abwarten, wie es weitergeht.

Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Manchmal hat sie eine merkwürdige Art zu schlafen...  



29.10.2016

Kendras Gewicht geht langsam aber beständig nach oben.
Sie futtert rund um sich zu und ist viel unterwegs.
2Beins sind aber immer noch gefäääährlich...

Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra



30.10.2016

Kendra Kendra hat mal wieder die Korkröhre erobert...
Kendra Kendra
Kendra Kendra



31.10.2016

Kendra wiegt 548 g, hat also gut zugelegt.
Sie futtert und futtert und futtert...

Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra



01.-03.11.2016

Kendra wiegt 560 g und ich denke, sie ist trächtig - auch wenn ich immer noch das Gegenteil hoffe...
Mit den großen Schweinis kommt sie gut aus, die Minis jagt sie aber oft weg.

Kendra Kendra
Kendra Kendra

Kendra Kendra

Kendra Kendra
Kendra Kendra



05./06.11.2016

Kendra futtert rund um sich zu, ansonsten gibt es nicht viel Neues...

Kendra Synchronmampfen mit der kleinen Schwester Kaya.
Kendra Kendra

Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Das sind so Ansichten, wo ich mir fast sicher bin, dass sie trächtig ist...



10.11.2016

Babyböller: sie sind "angefixt"  

Kendra Kendra



11.11.2016

Leckerli des Tages: Möhren mit GRÜN...

Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra



15./16.11.2016

Gewicht: 603 g

Kendra Immer auf der Suche nach dem besten Heuhalm...
Kendra "Der Köttel ist nicht von mir... ehrlich..."
Kendra Kendra
Kendra Mit ihrer kleinen Schwester Kitty im großen Häuschen erwischt.



18.11.2016

Gewicht: 640 g



22.11.2016

Gewicht: 670 g



24.11.2016

Nach dem Wutzputz gab es frische Zweige.

Kendra Kendra
Kendra Kendra



26.11.2016

Heute ist Baby-Kitty ausgezogen und dafür zwei neue Salatkiller eingezogen.
Da die VG mehr als ruhig verlief, hat auch Kendra sich nicht weiter an den "Neuen" gestört.
Ihren großen Appetit kann ohnehin nichts stören  

Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra



28./29.11.2016

Gewicht: 697 g

Alles ruhig  

Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Von vorn sieht sie aus wie eine Spitzmaus und
von hinten schon eher wuchtbrummenartig.



01.12.2016

Gewicht: 726 g

Komisch, immer wenn ich die Waage bereit stelle rast Kendra in die hinterste Ecke  

Kendra Sie hat die Korkröhre so gedreht, dass sie halb drunter
bleiben und trotzdem Heu futtern kann.



08.12.2016

Gewicht: 767 g

Kendra ist jetzt ca. 6 Wochen hier und hat 302 g zugenommen.
In spätestens vier Wochen wissen wir mehr.

Kendra Schön anstellen, wenn man an diesen Futternapf will.
Das kommt davon, wenn man zu faul ist, ans andere Gehegeende zu gehen, wo noch einer steht.
Kendra "Boar, schon wieder die mit dem Knipsding."
Kendra "Schnell weg..."
Kendra "Wääääh, schon wieder..."
Kendra "Langsam fühl' ich mich ein wenig verfolgt!"



16.12.2016

In Kendras Bauch kann man Bewegungen spüren.
Sie futtert gut, ist aber auch ständig am herumflitzen und popcornt oft.
Für Karotte mit Grün würde sie morden, glaub ich  

Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra



22.12.2016

Im Moment würde ich auf ein Einzelbaby tippen.
Mir macht grad etwas Sorge, dass ihr Gewicht sich in der letzten Woche nicht geändert hat.
Leichte Bewegungen sind zu spüren und sie ist immer munter dabei, wenn es Futter gibt.

Kendra Kendra



28.12.2016

Noch immer sind nur ganz leichte Bewegungen zu spüren...

Kendra 778 Gramm



30.12.2016

Gewicht: 786 g
Kendra ist jetzt 2 Monate hier und hat 344 g zugenommen.
Kendra "Noch einen Tag, dann wird geböllert, sagt das 2Bein.
Hoffentlich kriegen wir auch ganz viele ab..."



01.01.2017

Gewicht: 800 g

Kendra "War nicht viel mit Böllern, aber draußen war es ganz schön laut."



04.01.2017

Heute beim Wutzputz habe ich einen ekligen Klumpen in der Streu halb verbuddelt im großen Häuschen gefunden.
Eine ziemlich schlanke Kendra kommt mir entgegen - mit dem brommselnden Charly im Schlepptau.
Schweini geschnappt und auf die Waage gepackt:
nur noch 748 g  

Kendra Eine unvorteilhafte Aufnahme, denn...
Kendra ... sie ist um einiges schlanker.
Kendra "Ersetze das Wort 'schlank' durch 'abgemagert' und bring Gemüse,
damit ich die labbrige Haut an den Hüften damit füllen kann"



05.01.2017

Heute sind wir am frühen Morgen gleich zum TA gefahren.
Sie wurde gründlich abgetastet und untersucht: alles ok
Sie ist definitiv komplett leer.
Ich werde sie noch ein paar Tage beobachten, dann kann sie ausziehen.


Es geht Kendra auf jeden Fall gut und sie hat auch ordentlichen Appetit  

Kendra Kendra



06.01.2017

Alles ok.

Kendra Kendra



11.-13.01.2017

Kendra Kendra
Kendra "Na toll... die ganzen guten Sachen sind schon weg..."
Kendra Kendra ist ein...
Kendra ... Geheimschwein  
Kendra "Was ich jetzt machen will?"
Kendra "Mich in der Schlange vor dem Futternapf anstellen, natürlich."



20.01.2017

Kendra wurde fest reserviert und zieht in Kürze nach Cuxhaven.
Dort bezieht sie, zusammen mit Speedy und Wookie, einen schönen, großen Eigenbau.

Kendra "Den ersten hol ich mir selber..."
Kendra "... aber dann klau ich bei Dunja."
Kendra "Oder doch lieber selber holen?"
Kendra "Zweiter Klauversuch bei Dunja."
Kendra Kendra



25.01.2017

Nach dem Wutzputz ist vor dem Wutz... ähm... vor der Belohnung.
Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra
Kendra Kendra



27.01.2017

Heute wurde Kendra abgeholt und wohnt ab sofort mit Wookie und Speedy in Cuxhaven.
Neues Heim Viel Platz zum Toben auf ca. (120/) 90 cm x 240cm Bodenfläche


Mitbringsel Danke von 2Beinern und "Viecherei" für das liebe Mitbringsel  


Ich wünsche Kendra alles Liebe und Gute für ihr weiteres Leben und hoffe, dass ihre neuen Futtergeber ganz lange viel Freude an ihr haben.
Mach's gut, süße Maus...  







27.01.2017

Das erste Feedback kam schon abends:

"Die Mädels sind schon lustig: Zuerst haben sie sich wie erwartet unter der Holzplatte verkrochen und sich fast eine Stunde lang nicht gerührt. Nach dem Genuss diverser Heuhalme streckte Speedy immer wieder mal die Nase heraus um sich ein Gurkenstück zu schnappen.  
Irgendwann wurde es Wookie scheinbar zu ruhig und sie zwickte Kendra von hinten in die Flanke; hui, da ging dann für ein kurzes Weilchen die Post ab, die Einstreu flog nur so durch die Gegend und die drei Mädels tobten im Kreis. Seitdem sie nun die Rangordnung fürs Erste geklärt haben, schnappen sich nun auch Wookie und Kendra die von Speedy herangeschleppten Gurkenstücke und strecken nun auch abwechselnd gaaaaanz vorsichtig und zaghaft die Nasen heraus.  "



Es freut mich, dass die drei Mädels so ein supertolles Zuhause gefunden hat  



05.02.2017

Kurzes Feedback:

"...Im Anhang sind ein paar Bilder, die Stimmung ist erstaunlich ruhig - schon fast zu ruhig, da "muss" noch ein Kastrat her.   ..."

Eine kleine Bildergeschichte:

Der erste Tag

Ehrlich, wir sind zu dritt!  
Kendra & Wookie & Speedy

Wir haben uns nur in die hinterste Ecke verkrümelt,
vielleicht entdeckt uns dann ja keiner.
Kendra & Wookie & Speedy

Na gut, etwas neugierig sind wir doch:
Kendra & Wookie & Speedy
Kendra & Wookie & Speedy
Kendra & Wookie & Speedy

Da sich Kendra mit dem Auslauf überhaupt nicht anfreunden
mochte, haben wir an Tag 4 umgebaut und nun gibt es ein großes
Gehege komplett mit Einstreu und siehe da: Auch unsere sehr
zurückhaltende Kendra traut sich nun heraus.  
Kendra & Wookie & Speedy
Kendra & Wookie & Speedy
Kendra & Wookie & Speedy
Kendra & Wookie & Speedy

Ob man mich sieht, wenn ich mich gaaaanz lang mache?
Kendra & Wookie & Speedy
Kendra & Wookie & Speedy



21.03.2017

Ein kurzes Feedback:

"Die drei Mädels sind sehr lustig und werden immer wagemutiger; Kendra ist zwar nach wie vor etwas zurückhaltender, die anderen Beiden sitzen am liebsten in der Heuraufe oder auf den anderen erhöhten Sitzplätzen, alles andere ist ja langweilig. Und wehe, man wagt es das Zimmer ohne Futter zu betreten, dann ist der Radau sehr groß.  "



23.03.2017

Eine kurze Nachricht:

"Die Mädels haben Glück: Im Garten wächst wieder frisches Grün.  "



29.03.2017

Heute ist Kastrat Sheldon bei den drei Mädels eingezogen.

"Bisher verlief die Vergesellschaftung problemlos: Die ersten fünf Minuten war absolute Ruhe,
danach hat er eine halbe Stunde lang einen auf dicke Hose   gemacht
und nun ist alles recht ruhig.
Danke für das tolle Meerschweinchen!"






>> Zurück zum Index <<